Heinemann-Presse

Neuigkeiten der Heinemann-Presse:

Zu den Publikationen >     

Wurzeln Roots Racines Unikatbuch

Ein neues Unikatbuch zur Ausstellung "Wurzeln Roots Racine" ist mit eingearbeiteten X-Rays fertig (Oktober 2017).

 

 

Aktuelles

 

robots human

Wurzeln Roots Racine

Silke Konschak (Deutschland)  Ilse Schreiber-Noll (USA)  Helga Schuhr (Schweiz)  Bibiana Mattheis (China) 

4.11.2017- 5.12.2017

Die Eröffnung in New York Beacon findet am 3.11.2017 um 19 Uhr statt.  

This is in this time, in this area for us also a statement.

50 Bilder Katalog

 

 

 

 

 

 

Der Katalog "50 Bilder" ist erschienen. Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte per Email.

 Le memoire du coeur est permanent

 

 

 

Vorankündigung

Die Poesie der Farben (La poésie des couleurs) soll nun auch in Berlin gezeigt werden. Was sind Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Deutschland und Frankreich in der Betrachtungsweise von Bildern ? Sind Phantasie und Deutungskomplexität genauso vorhanden? Es warten 13 Bilder nach Bekanntgabe des Ortes in Berlin auf die Benennung.  

 

Willkommen

Willkommen auf der Website Silke Konschak und Heinemann-Presse- Berlin.

Die Sujets eines Künstlers drücken seine eigene Sicht auf die Welt aus. Die Parallelexistenz von Wirklichkeiten sind in unserer Welt vorhanden. Jeder nimmt sie im Rückblick auf die Vergangenheit auf seine Art wahr. Zeichen, Fläche, Farben, Strich und Linie schaffen bewusste Konstruktion und  in Bildern, Objekten und Gestaltungen, sowie Texten. 

Mit positiven Umdeutungen von Vergangenheiten setzt sich Silke Konschak seit 2005 in der Bearbeitung von Röntgenfilmen auseinander. Es werden mit Übermalungen und Kratzungen neue Bildebenen geschaffen.